Home » Strategieberatung » Graphic Design

Graphic Design

Wussten Sie, dass unsere Wahrnehmung nicht als Analyse einzelner Elemente, sondern als automatisches Erkennen von Mustern funktioniert? Das läuft so ab, dass wir erst mal checken, in welcher Beziehung die einzelnen Elemente zueinander stehen, und feststellen: „Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.“

Während unserer Arbeit haben wir ständig mit Webseiten und Landingpages zu tun. Und eine gute Website muss so aufgebaut sein, dass Sie das Erleben und das Handeln des Besuchers auf Ihrer Website beeinflussen können. Darum geht es u.a. auch beim Graphic Design.

Beim Surfen sehen wir eine Webseite zunächst als Ganzes. Erst wenn wir „landen“, erfassen wir einzelne Elemente wie Logo, (fehlende) Navigation und Inhalte. Es geht also darum, die Erkenntnisse aus der Gestaltpsychologie zu nutzen, um die Wahrnehmung Ihrer Zielgruppe durch die Content- & Design-Optimierung zielführend zu beeinflussen, ideal in Richtung Kaufabschluss.

Graphic Design Support

Gestaltungselemente

Hier dreht sich alles um das Design Ihrer Kommunikationsstrategie.
Es geht darum die richtige Ansprache durch Zeichen, Möglichkeiten der visuellen Kommunikation, durch Semiotik und Bildsprache zu finden. Die visuelle Wahrnehmung und der ERSTE EINDRUCK ist ein mächtiges Instrument, um potenzielle Kunden auf der Website zu halten, und sie von neugierigen Nutzern zu Kunden zu machen.  Manchmal kommt der Goldene Schnitt zur Anwendung, manchmal das Gegenteil. Je nach Thema wird eine passende Balance in der  visuellen Gewichtung gesucht und gefunden. Ziel ist immer die „optische Mitte“ zu schaffen, um ein ansprechendes und benutzerfreundliches Website Erlebnis zu bieten.

Fotografie & Bildbearbeitung

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Und um ein Bild zu diesem Erlebnis zu machen, braucht es manchmal ein wenig Bildbearbeitung. Oft verwenden wir sie nur, um Fehler zu retuschieren, die beim Fotografieren entstanden sind, wie Über- und Unterbelichtung, Unschärfe, Kontrastschwäche, Bildrauschen, Rote-Augen-Effekt, usw. Wichtig ist auch die Wahl einer passenden Bildkomposition, weil am Ende ja das Gesamtbild der Website oder des Printprojekts zählt. In unserem Studio verfügen wir zudem über die Möglichkeit professionelle Portrait oder Produktfotos abzulichten, oder wir greifen auf unsere umfassende Bilddatenbank zurück. Ganz wie es gebraucht wird.

Logo Design + Corporate Design

Sie wollen Ihrem Image und Ihrer Marke ein neues Aussehen geben? Dann sind wir beim Corporate Design. Und hier wird’s richtig umfassend. Denn das Corporate Design ist schließlich die DNA Ihres gesamten Unternehmens. Wir sehen uns ihre gesamte Branding Strategie und auch Ihre Markenidentität an. Es geht darum, wer Sie sind, was Sie machen und warum Sie das tun. Und das ist schon verdammt wichtig, stimmt‘s? Gemeinsam mit Ihnen entwerfen wir hier Ihr Logo, einen Slogan, der auch eine tiefere Bedeutung haben sollte. Deshalb geht es hier in die Grundfeste, also an Ihre Mission und Ihre Werte, die immer Teil des CD sind. So eine Aufgabe kann sehr umfassend sein, deshalb muss sie wohl überlegt angegangen werden.

Layout Design Vorschlag

Ihr Layout also der Entwurf Ihres Webdesigns ist dann der nächste Schritt. Hier wird das entworfene gedankliche Bild der Webseite sichtbar gemacht. Dies vermischt sich dann natürlich mit den Gestaltungselementen und auch dem Corporate Design Ihres Unternehmens. Sie wollen letztendlich ein stimmiges Gesamtkonzept für Ihren Onlineauftritt. Diese Visualisierung vermittelt uns und Ihnen dann einen ersten Eindruck über die Form der späteren Umsetzung und ist deshalb eine verbindliche Entscheidungsgrundlage für die nächsten Schritte zur Umsetzung. Das betrifft u.a. Format, Schriften, Weißräume, Platzierungen, Abstände, Bildgrößen usw. Aber ebenso „Aufmacher“, Überschriften, Fließtexte und einiges mehr.